Autor: Fabia

Leben mit Kindern – Daniela

Job, Kinder und private Leidenschaften unter einen Hut zu bekommen ist nicht immer einfach. Das wissen wir wohl alle. Daniela ist dreifache Mutter und war immer berufstätig. Trotz des Spagats zwischen Familienleben und Beruf ist sie ausgeglichen und glücklich. Und sie sagt selbst: eine glückliche Mama ist auch zufriedener… Erzähl’ doch mal ein bisschen über dich, liebe Daniela. Was macht dich aus, wo wohnst und lebst du? Ich heiße Daniela und wohne mit meinem Mann, meinen beiden Mädchen und unserer Katze Polly in einem alten Fachwerkhaus in Kassel. Mein ältester Sohn ist schon 23 Jahre und lebt in Berlin. Ich bin 43 Jahre und im wirklichen Leben Grundschullehrerin und Leiterin einer kleinen reformorientiert arbeitenden Ganztagsgrundschule. Wir leben wie in einem kleinen Dorf mitten in der Stadt und wir genießen sowohl das unser Stadtteil direkt ans Grüne grenzt und trotzdem sehr urban ist. Wir haben einen großen wilden Schrebergarten, der nur 5 Minuten fußläufig entfernt liegt. Draußen zu sein ist für mich ein willkommener Ausgleich zu meinem Arbeitsalltag. Ich war immer berufstätig und das auch sehr …

weekending02022017

WeekEnding

Wünschen wir unseren Kindern nicht alle eine positive und optimistische Sichtweise? Was wir machen können, damit unsere Kinder optimistisch in die Zukunft blicken und mit einer positiven Einstellung durch ihr Leben gehen, könnt ihr auf MOTHER lesen. Eine wunderschöne und superleckere Valentinstag-Geschenkidee gibt es bei Stefanie Luxat auf OHHH MHHH. Anja von ‚Von guten Eltern‘ wirbt für mehr Realität und erinnert daran, dass es nicht DIE eine Wahrheit gibt. ‚Das Leben ist bunt. Und das Familienleben erst recht.‘ Dem stimmen wir voll zu! Auch Eltern haben oft das Gefühl, sich für vieles entschuldigen oder gar rechtfertigen zu müssen. Dass das nicht nötig ist und wir alle – egal welchen Alters – mehr wir selbst sein, zu unserem Leben und unseren Entscheidungen stehen sollten, darüber schreibt Lena Lammers auf Edition F. Ach ja, immer diese Zähne-putz-Aktionen. Morgens, wenn es sowieso schnell gehen muss oder abends, wenn alle müde und erschöpft sind, Kindern die Zähne zu putzen ist meist keine spaßige Angelegenheit. Da kommt die Idee von Esther und Courtney von Babycchino Kids gerade recht. Wir werde …

pralines1

PRALINES

Das kleine polnische Label PRALINES kreiert geschmackvolle und hochwertigste Kleidung für Kinder. Das zeitlose Design und beste Stoffe lassen wunderschöne und individuelle Produkte entstehen. Für besondere Anlässe oder einfach so, PRALINES lenkt den Blick auf die schönen Dinge. Die Gründerin und Designerin Patrycja steht mit ihrem Label PRALINES ganz hinter der Slow Fashion Bewegung. Klassische Schnitte, höchste Qualität und kleine und feine Details lassen die PRALNES Stücke zu langen und liebgewonnenen Begleitern werden. Zum Shop

spielmode1

Spielmode

Bei Spielmode ist der Name Programm, denn Spielmode ist Kinderkleidung mit integrierten Spielen. So wird die Fantasie und Feinmotorik immer und überall gefördert. Ob Hose mit integriertem Labyrinthspiel oder Pullover mit Handpuppenärmel – das Kind hat immer etwas zum Spielen dabei. Die Sinne werden angeregt und das aktive Spiel kann beginnen. Anne Sommer, die Gründerin des kleinen Labels ist Spiel- und Lerndesignerin und verwendet für die Spielmode Produkte hauptsächlich GOTS zertifizierte Stoffe. Die Kollektionen werden in Handarbeit in Deutschland gefertigt, so werden Transportwege vermieden und Mensch und Umwelt geschont.    Zum Shop

njusd1

njusd

Liebevoll, durchdacht, nachhaltig – njusd. Das Kindermodelabel wurde 2011 von zwei Hamburger Schwestern gegründet und besticht mit seinem bunten und ausgefallenen Mustermix und dem individuellen und zeitlosen Design. In den Kollektionen werden ökologische Materialien bester Qualität verarbeitet und mit ausgewählten Altkleidern und Reststoffen veredelt. Durch die Verbindung von Upcycling und Bio-Materialien ist fast jeder Artikel von njusd ein Unikat. Das Wohlbefinden und die uneingeschränkte Bewegungsfreiheit der Kleinen stehen immer im Vordergrund. Gemütlich, großzügig, praktisch und farbenfroh sind die Produkte und wachsen über eine lange Zeit mit. njusd steht für ganz besondere und nachhaltige Kindermode, die in liebevoller Handarbeit, lokal und zu fairen Konditionen gefertigt wird. Zum Shop

holzspielzeug1

Holz im Kinderzimmer

Plastik- oder Holzspielzeug – die Frage stellen sich bestimmt alle Eltern irgendwann einmal. Oft tragen zur Entscheidung nicht nur der eigene Geschmack, sondern auch die Vorlieben des sozialen Umfeldes und die finanziellen Möglichkeiten bei. Und auch wenn dudelndes Plastikspielzeug kurzfristig das Herz eines jeden Kindes berührt, bietet Holzspielzeug viele Vorteile, denn Holz ist nicht nur natürlich und robust, sondern auch langlebig und fühlschön… Holz ist langlebig. Holz ist robust und stabil, ein für Kinderspielzeug nicht zu unterschätzender Vorteil. Wenn die richtige Holzart richtig verarbeitet wurde, hält Holz so einiges aus. Und sollte doch einmal etwas kaputtgehen, lässt es sich in vielen Fällen relativ einfach reparieren. Wo wir bei Plastikspielzeug nach einem Bruch meist nicht viel machen können und das Spielzeug im Müll landet, können wir ein geliebtes Holzspielzeug oftmals ganz einfach ausbessern oder leimen. Holz fördert die Sinne. Holz hat eine ganz besondere Oberfläche, die die Sinne anregt. Und das hat gerade für Kinder viele Vorteile. Während die Oberfläche von Plastik glatt und wenig abwechslungsreich ist, fördert Holz ihren Tastsinn. Ob durch Fühlen oder in …

lsmamaocllo

Kuschelaffe von Mama Ocllo

Dieser super süße Affe mit Wechselschal von Mama Ocllo ist das perfekte Kuscheltier für kleine und größere Kinder. Er wurde in Peru von Hand gestrickt und fair gehandelt und ist ein absolutes Lieblingsstück!

Processed with VSCO with b1 preset

Hinter den Kulissen – Pünktchen Komma Strich

Pünktchen Komma Strich ist ein kleines Label, das wunderschöne und dabei funktionale Kleidung für Kinder herstellt. Alle Stücke sind aus Bio-Baumwolle und vieles in liebevoller Handarbeit gefertigt. Wir durften einen Blick hinter die Kulissen von Pünktchen Komma Strich werfen und haben uns mit der Gründerin Nadine Wagner über ihr Label und ihre Arbeit unterhalten… Erzähl ein bisschen was über dich, was macht dich aus, wie würdest du dich selbst in ein paar Sätzen beschreiben? Mein Charakter ist eher zurückhaltend oft skeptisch. Doch ich bin ein sehr lebensfroher Mensch oft verträumt und begeistert von der Natur- und den Tieren. Mich interessieren aber auch die Kleidungsformen anderer Kulturen, besonders, wenn sie außergewöhnliche Stickereien oder sonstige Verzierungen enthalten. In meiner Abschlussarbeit beschäftigte ich mich mit Bionik – Von der Natur lernen. Denn gutes Design ist für mich der Einklang von Gestaltung, Ökologie sowie nachhaltiger und sozial verträglicher Herstellung. Du bist ausgebildete Modedesignerin. Warum hast Du Dich für diesen Beruf entschieden? Als Kind wollte ich immer Erfinderin werden. Ich war fasziniert von der Haptik der verschiedenen Stoffe und ihrer …